Sonntag, 10. Dezember 2017

DIY-Adventskalender

Jeden Tag öffne ich so gerne meine Adventskalender. Ich habe dieses Jahr 5. Einen hat meine Tochter gemalt, einen von meiner Mutter, einen vom Adventskalenderwichteln von Appelkatha, hergestellt wurde dieser von Julibuntes, einen Kalender vom Wichteln bei Merle und einen von Viviens Wichtelaktion. So viele schöne Sachen waren bisher darin! 



10. Türchen: Workshop 2

Dieses silberne Set haben wir ebenfalls gewerkelt. 2 Karten und einen Schlüsselanhänger aus Filz. 




Samstag, 9. Dezember 2017

Adventskalender

Heute zeige ich euch meinen Adventskalenderinhalt, der in den ersten Tagen in meinen Kalender war, den ich von Julibuntes bekommen habe. 

Hier und da fehlen schon ein Blatt Papier oder Kleinigkeiten, die wurden schon verbastelt. 



Ich bin ganz überwältigt von so viel tollen Sachen und freue mich jeden Tag aufs Neue! 

Verlinkt bei 
appelkatha. Ich habe das mit den Wochen irgendwie verpeilt, und dachte Woche 1 wäre Türchen 1-7. 

9. Türchen

Für einen Workshop mit den Kollegen habe ich dieses Set vorbereitet. In der Tüte wurden dann alle Werke heimtransportiert. 





Freitag, 8. Dezember 2017

8. Türchen

Dieses Geschenkset  gefällt mir richtig gut! 



Papier: StampinUp
Stanzen/Stempel: Gummiapan
Washi: Depot 

Donnerstag, 7. Dezember 2017

7. Türchen: Adventskalender

Dies ist der letzte Adventskalender den ich zum Wichteln gemacht habe. Gewünscht war ein Wichtelgeschenk in rot/grün. Es musste nicht unbedingt ein Adventskalender werden, aber ich war dieses Jahr so drin in der Produktion. 



Mittwoch, 6. Dezember 2017

Buchwichteln an Nikolaus

Eine weiter Nikolauswichtelaktion hatte ich bei Tanja gefunden. 

Mein lieber Wichtel hat sich ganz genau auf meinem Blog umgeschaut (so ein aufmerksamer!) und mir zum Schmökerbuch noch weitere passende Lektüre und Papiere gekauft. 

Ganz toll, lieber Wichtel! Ich habe mich riesig gefreut über die Sachen. 


Na, und wenn die Postkarte mal nicht wie due Faust aufs Auge zu mir passt! :-D 


So, und jetzt verzieh ich mich aufs Sofa zum Schmökern (und danach wird gebastelt). 






Nikolauswichteln bei Niwibo

Die liebe Nicole hat auch dieses Jahr wieder ein Nikolauswichteln organisiert. (Ein Dankeschön an dieser Stelle an sie.) 

Ich habe mir mein Päckchen schon gestern Abend bereit gestellt, damit ich es heute morgen gleich öffnen konnte. Vorfreude wie ein kleines Kind. :-D 

Bewichtelt wurde ich von 
Claudia und hier ist der Inhalt ihres tollen Pakets: 


Und als wäre das nicht schon toll genug, gab es auch noch eine Kissenhülle mit nordischen Wichteln. Ich als Näh-Legastheniker dachte ja zuerst es wäre eine Tischdecke :-D 


Die macht sich auf meinem Sofa wirklich gut! 

Vielen Dank für alles, Claudia, ich habe mich total gefreut (und freue mich immer noch auf heute Abend, dann vernichte ich die Schokoladensachen!) 


Nikolaus

Na, habt ihr heute schon in eure Stiefel geschaut? 



Dienstag, 5. Dezember 2017